Shisha Tabak Review – Nakhla Sheherazade Cardamom

Sheherazade Cardamom

Sheherazade Cardamom

Wer hat nicht seine Shisha Karriere mit Nakhla Tabak begonnen. Damals mit Standardschlauch, Selbszünderkohle und haufenweise Glyzerin aus der Apotheke bewaffnet, rauchten viele Leute Anfang der 2000er Nakhla Tabak in ihrer Kioskwasserpfeife.

Mittlerweile hat sich eine aktive Szene gebildet doch Nakhla gibt es immernoch. Die ShishaKings haben den Nakhla Sheherazade Cardamom unter die Lupe genommen. Was der Tabak heute noch kann, lest ihr im Folgenden.

 

Preis:

50g – 3,95€
200g – 11,90€

 

Aussehen:

Mittlerer Schnitt, dunkelbraun, einige Äste, wirkt trocken ist aber gut eingezogen

 

Geruch:

Die volle Kardamom-Ladung, sehr würzig und erinnert im ersten Moment an Sauna-Aufguss


Setup:

Ägyptischer Mehrlochkopf (Khalil Mamoon), Amisetup
1 Lage Panzeralu
2-3 Cocopalm


Rauch:

Minimal unter dem Durchschnitt

 

Geschmack:

Mit weniger Hitze sehr würzig und leicht blumig nach Kardamom, erinnert mit etwas Fantasie an Eukalyptus. Mit mehr Hitze kommt eine ätherische Holz-Note im Abgang hinzu, die den Tabak feinsinnig abrundet. Intensiv und authentisch. Nach 45 Minuten fängt das holzige an nachzulassen und die Kardamom-Note dominiert im Alleingang.

Fazit/Note:

Kardamom ist ein teures Gewürz das man im indischen Tee oder arabischem Kaffe wiederfindet, hier bei uns ist es neben Zimt ein beliebtes Gewürz für Weihnachtsgebäck. Zusätzlich ist es auch ein häufiger Bestandteil in Saunaufgüssen und kommt regelmäßig auch in Gewürzmischungen für Fleischgerichte vor. Die erste Gewürzsorte die ich gerne pur rauche, eignet sich aber auch zum Würzen von beispielsweise Fumari Spiced Chai für einen weihnachtlichen Tabak. Hinzu kommt noch der sehr günstige Preis: 2+

 

Verfügbar bei:

Sheherazade Cardamom

Nakhla Sheherazade Cardamom

 

Muzaffer Demir

 

 

Achtung: Dieses Review spiegelt nicht zwangsläufig die Meinung und Erfahrungen der Redaktion von Shisha-Friends.de wieder.

Comments

  1. By Lizenz zum Geld drucken

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *